Susanne Hermann und Silke Krist

DiaNa Ambulant – Diakonie-Nachsorge

Bei einer Krankenhausaufnahme werden alle pflegerelevanten Informationen des Patienten über DiaNa zeitnah und vollständig an die betreffende Klinik weitergleitet. So gewährleisten wir eine lückenlose Pflegeüberleitung.

Wenn nach einem Aufenthalt in einer Stuttgarter Klinik ambulante Pflege benötigt wird, leiten dies die Mitarbeiter von DiaNa in die Wege. Sie nehmen in der Klinik Kontakt auf zu den behandelnden Ärzten und Pflegefachkräften, dem Sozialdienst und sprechen mit den Patienten und ihren Angehörigen. DiaNa organisiert bei Bedarf notwendige Hilfsmittel, stellt die Anträge bei der Pflege- und Krankenkasse, informiert die weiterbetreuende Einrichtung über den Hilfebedarf und den Termin der Entlassung. Sie gewährleistet die Übermittlung aller pflegerelevanten Daten, um eine nahtlose Weiterversorgung zuhause zu gewährleisten.

Weitere Informationen: www.ds-stuttgart.de